Zwischenbericht

für die Freundin, die immer noch nicht genannt werden will *ggg* Das Rückenteil ist fertig und sieht (ungespannt, direkt von der Nadel) so aus: Gebraucht hab ich allerdings etwas mehr als 1 Knäuel, deshalb kein Vergleichsbild mehr mit Deinem Rückenteil – das ist schon geribbelt 🙂

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gestrickt

Für die

lieber nicht genannte Freundin: In der Breite misst das neue Teil nur unwesentlich weniger als das alte, lediglich die Länge unterscheidet sich doch erheblich. Und es macht wirklich Spaß, dieses Garn zu verstricken.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gestrickt

Na also :-)

Heute morgen bat ich das Töchterlein, doch mal nach der Post zu schauen. Sie schnappte sich den Schlüssel, ging an den Briefkasten: Nix da! Ich fragte sie, ob sie auch von außen geschaut hätte – manchmal steckt ein dickerer Umschlag oder eine Zeitung/Prospekte auch nur außen dran. Jaaaaaaa, hätte sie… Okay… Als der Gatte allerdings… Na also 🙂 weiterlesen

Okayokay

Maschenproben sind was für Weicheicher – hab ich immer behauptet. Nun schrie eine Freundin um Hilfe, die nach eigenen Angaben „sehr fest“ strickt: das Rückenteil einer Sommertunika ist deutlich zu lang! Maschenprobe hat sie zwar auch nicht gemacht, weil siehe oben – aber am Strickstück ausgezählt, stimmt das. Das fertige Teil, die Wolle und die… Okayokay weiterlesen

Passend zur Mütze

Gerade sind ein Paar Stulpen von den Nadeln gehüpft: Die gehen auch zu Emi.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gestrickt

Zählen leichter gemacht

Wenn frau an einem Strickstück 2 verschiedene Dinge „hochzählen“ muss (aktuell einerseits die Reihen beim Verzopfen, andererseits die Zunahmen für eine Spickel), dann kommt  normalerweise Stift und Block zum Einsatz. Dumm nur, wenn man mal vergisst, ob man schon einen Strich gemacht hat oder nicht… Aber ich hab doch da vor einiger Zeit mal was… Zählen leichter gemacht weiterlesen

Ich bin gut grad :-)

Gestern Abend hab ich den Scathach’s Hat für Emi angefangen, den Bund gestrickt und die Maschen aus der Kante aufgefasst. Und heute hab ich das Mützenteil gestrickt: Gefällt mir, das „Bauprinzip“ – ich glaub, den stricke ich für mich auch noch mal :o)

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gestrickt

Fertig –

Emi, kuck mal: Die bring ich Dir morgen mit!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gestrickt

Spinn- und Strickkram

Sara hat gesponnen, Emi hat’s heute gezwirnt und nimmt’s mit, um es bei Gelegenheit mit in Farbe zu schmeißen: (Anmerkung für mich: 41 Umdrehungen auf kleinster Haspel-Einstellung) Da gelassen hat Emi dafür das hier: Daraus soll nämlich eine Mütze werden – und da Emi lieber spinnt als strickt, strickt nun Chris 😉 Aktuell auf dem… Spinn- und Strickkram weiterlesen