Geschmeckt hat’s auch :o)

War zwar etwas schärfer als gewohnt, aber das Masaman schmeckte hervorragend – und von „chön charf“ war’s noch meilenweit entfernt 😉

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gekocht

Riechen tut’s schon mal gut :o)

Ich hab grad mein erstes Masaman gekocht – leider kein Bild, da am falschen Rechner – und es rieeeeeecht *schleck* Jetzt bin ich mal gespannt, ob’s zumindest annähernd so schmeckt wie bei Nachbars 😉

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gekocht

Ufffff – pappsatt!

Und lecker! Rezept vom Chefkoch (klick) – ich hab einen Butternut-Kürbis verwendet und zu den Zwiebeln noch einige Knoblauchzehen halbiert und dazugeschmissen. Dazu frisches Baguette – und die ganze Familie hält sich den Bauch und stöhnt *lecker* und *satt* Mit mediterranen Kräutern in der Marinade kann ich mir das aber auch gut vorstellen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gekocht

Und noch mal Kürbis

Heute als Herzhafter Kürbis-Käse-Kuchen: Für den Mürbteig hab ich Weizen-Vollkornmehl verwendet und da der halbe Kürbis vom Risotto vorgestern etwas wenig war, sind noch 2 Karotten mit in die Masse gewandert. Und dieses Rezept war auch mal wieder eins Marke „Ich liebe meine Küchenmaschine!“ – Teig kneten, Kürbis und Karotten raffeln, Käse dazu reiben, Schmand,… Und noch mal Kürbis weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gekocht

Lecker II

Es ist immer noch Herbst und die Kürbisse lachen mich im Laden immer so an. Heute gab’s Kürbisrisotto nach diesem Rezept – nur mit Rotwein anstatt weißem (und nächstes Mal kuck ich VOR’M Einkaufen, ob noch Weißwein da ist). Schmeckte aber auch wunderbar!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gekocht

Lecker!

Es ist Herbst und da mag ich herbstliche Gerichte. Unterm Jahr speichere ich mir beim Chefkoch immer mal ab, worüber ich so stolpere – und heute fiel die Wahl dann auf Papardelle mit Kürbis-Käse-Sauce. Auch wenn ich aus dem Hintergrund kritische Stimmen vernehme, die der Ansicht sind, dass man diese leckere Sauce doch nicht mit… Lecker! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gekocht

Guten Hunger!

Heute gab‘ s Elsässer Wurstsalat:

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gekocht

Grünkernaufstrich

So, dieser leckere Aufstrich macht nicht viel Arbeit und lohnt sich wirklich! Zutaten: 100 g Grünkernschrot 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 TL Currypulver 300 ml Gemüsebrühe 1 Karotte 3-4 EL gemahlene Haselnüsse (ich hab heute Mandeln verwendet) 3 EL gehackte Petersilie 1 TL Senf Salz, Pfeffer Butter Zwiebel und Knoblauch werden ganz fein gewürfelt. Die… Grünkernaufstrich weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gekocht

Sonntagsschnipsel

Wenn man am Sonntag Morgen aufsteht, an den Esstisch kommt und DAS vorfindet: dann lacht das Mutterherz :o) – danke, mein Kind! ***** Man sollte allerdings nicht in den Augen reiben, wenn man vorher eine getrocknete Chili ins Kürbisgulasch gebröselt hat *autsch* Aber das Gulasch war sehr lecker und wird auf jeden Fall wieder gekocht!… Sonntagsschnipsel weiterlesen

*mjammi* lecker!

Der Gatte isst zurzeit „selbständig“ und so durfte es heute im Hause Grainnee eins der Gerichte geben, die ich nur für die Kinder und mich kochen darf: Linsen mit leider heute mal nicht selberg’machten Spätzle und Wienerle – soooooo lecker!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in gekocht