:o) nur leicht nervös

ist das kleine Kind, denn in einer Stunde wird es vor Publikum am Klavier sitzen und ein 4-händiges Stück (Swanee River) zusammen mit seiner Lehrerin und einen kleinen, 2-händigen Walzer in Dur und Moll spielen.

Ich glaube, sie freut sich über gedrückte Daumen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.