Neko

Archiv für Mai 2010

Heute beim Einkaufen

geschrieben am 28. Mai 2010 um 15:12

Der Gatte, Kind2 und ich erledigten heute den Einkauf für’s Wochenende. Der Gatte stand mit Kind2 noch am Tschibo-Regal, also bin ich schon mal losgezogen, um die Getränkekästen einzuladen. Das kann der Gatte momentan nicht, weil Hand kaputt und frisch operiert. An den Kassen vorbei, in Richtung Getränkebereich, steht ein Tisch mit Gläsern und ich […]

Geschnipsel

geschrieben am 26. Mai 2010 um 19:04

Wir waren fleißig heute 🙂 Der IKEA-Drehteller stand eh seit Ewigkeiten auf dem Schrank: Et voilà – (m)eine Garnhaspel! Der Vernal Equinox wächst auch fleißig und die LaceMerino ist soooo kuschelig! Stand: Reihe 125 – Detail: Und gerade kam draußen ein ordentlicher Schauer runter. Ich schaute raus und sah den schwarzen Himmel über’m Schwarzwald – […]

Ich hab ’nen Vogel!

geschrieben am 25. Mai 2010 um 10:59

Besser gesagt: der Kater hatte… Ich wollte eigentlich heute morgen nur noch eine Zigarette rauchen, bevor es hier so richtig los geht. Auf der To-Do-Liste standen einige Erledigungen, Besorgungen und – naja, To-Dos eben. Und dann kam der Kater an, mit irgendwas im Maul – Frau Grainnee hechtet zur Terrassentür, weil der doofe Kater die […]

Und frisch angenadelt

geschrieben am 24. Mai 2010 um 17:47

aus gut gelagerter Lace-Merino handpainted von Die Wolllust – Vernal Equinox (Ravelry-Link):

Let the Sunshine in!

geschrieben am 24. Mai 2010 um 13:45

Schönstes Pfingstwetter, strahlend blauer Himmel, 30 Grad im Schatten – und ich hab grad den Sunshine abgenadelt: 74 Gramm Wensleydale, Singlegarn

Auch noch?

geschrieben am 22. Mai 2010 um 18:45

Seit dem 1. Maiwochenende, als ich auf der Burg in mittelalterlicher Gewandung unterwegs war, schleiche ich im Internet um alle möglichen (und unmöglichen) Seiten herum, die sich mit Mittelalter, Reenactment, Gewandungsnähen usw. beschäftigen. Demnächst werde ich wohl recht günstig an Leinenstoffe kommen und dann gibt’s ein einfaches Kleid mit Surcot (etwa in dieser Art, nur […]

So!

geschrieben am 21. Mai 2010 um 16:28

Ab sofort gibt’s schöne Garnknäuel im Hause Grainnee 😉 Denn heute, als ich mit Emi von der Grundschule zurückkam – wir haben dort mit den Kindern gespindelt – stand ein Päckle vor der Tür. Vom Wollschaf. Wieder suuuuper-schnell – vorgestern abend hab ich bestellt. Da ich noch keine vernünftige Schirmhaspel hab, muss die Stuhllehne herhalten: […]

Der Sunshine

geschrieben am 20. Mai 2010 um 18:34

wächst und gedeiht: Die Höhe beträgt im Moment knapp 40 cm – laut Anleitung sollen es 50 cm sein, bevor es an die 5 Reihen Oberkante geht. Ich hab schätzungsweise noch 30 Gramm Garn – das sollte übrig reichen. Und wenn sich die Sonne da draußen so bedeckt hält, dann mach ich mir halt meine […]

Das ist doch alles wichtig,

geschrieben am 20. Mai 2010 um 15:26

Ich hab grad ein Déja-Vu… Kind2 sitzt für ein Referat über Schnabeltiere an meinem PC und bekommt auch die ein oder andere Seite von mir ausgedruckt, damit sie sie in Ruhe durcharbeiten kann. Ich empfehle ihr, die Schlüsselwörter zu markieren – ja, hat das Kind ja auch in Methodik gelernt. Später schaue ich ihr über […]

Die Söckchen sind fertig

geschrieben am 18. Mai 2010 um 14:29

und bereits vorgestern von den Nadeln gehüpft. Ein Foto am lebenden Objekt 😉 Nett zu stricken, das Muster war schnell memoriert. Die Wolle ist Sockissima.