Neko

Archiv für ‘gelesen’ Kategorie

Wahnsinn!

geschrieben am 29. Mai 2013 um 21:47

Cory ist nach 28 Tagen und ca. 250 km zu Fuß in Santiago di Compostela angekommen – und gleich noch weiter nach Finisterra gelaufen, das verrückte Huhn 😉 Ich bewundere sie um ihren Mut, Durchhaltewillen und ich beneide sie um ihre Erfahrungen. Vorhin hab ich mit ihr telefoniert – sie hört sich gut an! Und […]

Und dann so

geschrieben am 11. Januar 2013 um 22:32

Von meiner Freundin hab ich ein Buch bekommen: Tod in der Rheinaue von Michael Moritz, emons-Verlag, ISBN 978-3-89705-0 Es spielt GENAU in meiner alten Heimat, ich kann quasi jeden Weg in Gedanken mitlaufen. Der Autor sagte mir gar nix, aber mir war nach kurzem Querlesen der ersten zwei Seiten klar: der kennt sich da aus… […]

*stöhn*

geschrieben am 11. April 2012 um 16:18

Nur ein paar Kleinigkeiten gemacht: Müll weggebracht, Klo geputzt, Katzenklo gesäubert, Wäsche weggeräumt – und fix und alle… Nach wochenlangem Mehr-oder-weniger-nur-rumliegen ist meine Kondition ganz schön im A… :-/ Am Montag fange ich probeweise wieder an zu arbeiten – gestern kam der Hilfe(an)ruf aus dem Büro: zweite Kollegin auch längerfristig ausgefallen. Und heute so: ich […]

Archiv

geschrieben am 4. April 2012 um 16:16

Ich hab grad beim Aufräumen meines Computers ein ganz altes Blogarchiv aus 2005 gefunden und „mal eben“ hier eingefügt. Damals hab ich noch bei bluelion-webdesign gebloggt – ich hatte dort für einen begrenzten Zeitraum ein Gratisblog gewonnen.

Ja! Genau so!

geschrieben am 11. Mai 2011 um 08:08

Ein wunderschöner Artikel über eine klasse Frau: Du bist Langerwehe: Gia Lausberg

Und bei der Gelegenheit…

geschrieben am 3. Mai 2011 um 19:04

…hab ich mal meine Leseliste (siehe rechts, „Auf dem Nachttisch“) wieder auf Vordermann gebracht :o)

*hihi* wie klasse!

geschrieben am 4. April 2011 um 20:47

Lang hab ich mich um die Bücher von Kerstin Gier gedrückt – keine Ahnung, weshalb. Gestern nahm ich dann Die Mütter-Mafia in die Hand, die ich mir bei frau umaskini (a propos, Süße – Du musst mal wieder bloggen *sfg*) ausgeliehen hatte. Und vor 5 Minuten hab ich es zugeschlagen – ganz breit grinsend. Wer […]

Ha, ein Lesestöckchen :o)

geschrieben am 20. Januar 2011 um 18:13

Da muss ich doch mitmachen – gefunden bei ihr: Gebunden oder Taschenbuch? eigentlich lieber gebunden, meist (aus Kostengründen) Taschenbuch Amazon oder Buchhandel? kommt drauf an: wenn ich weiß, was ich will: gern Amazon, wenn ich nur stöbern will: Buchhandel Lesezeichen oder Eselsohr? Lesezeichen – oder *hust* auf’s Gesicht (macht man nicht, ich weiß – ich […]

Der kleine Meisterschütze

geschrieben am 13. Januar 2011 um 17:10

Ein König besuchte einmal ein Dorf in seinem Reich und war erstaunt, was er dort sah. Immer wieder kam er an einem Baum mit einer aufgemalten Zielscheibe vorbei, in welcher genau in der Mitte ein Pfeil steckte. Nun wollte es der König genau wissen. Er schickte seine Gefolgsleute los, um ihm diesen Meisterschützen zu bringen. […]

Wenn Gott eine Frau wäre …

geschrieben am 5. November 2010 um 19:26

Die 10 wichtigsten Änderungen 😉 Jesus wäre ans Kreuz genäht worden. Es gäbe keine Kriege, keinen Hunger – aber auch keine Sportschau. Aus dem langweiligen „Grüß Gott!“ würde „Du, und grüß auch die Göttin gaaanz gaaanz lieb von mir und richte ihr aus, dass ihr die neue Frisur ganz toll steht.“ Der Mann wäre so […]