Neko

Archiv für ‘gemacht’ Kategorie

Und noch eine

geschrieben am 3. August 2017 um 09:39

Sommerbluse – der Stoff stammt noch vom vorletzten Stoffmarkt:

Noch ein Probenähen

geschrieben am 15. Juli 2017 um 13:40

Die liebe Kristina von Firlefanz hat zum Probenähen aufgerufen und ich darf wieder dabei sein 🙃 Danke! Die erste Version gefällt mir schon super gut!

*ufffff*

geschrieben am 24. April 2017 um 14:07

geschafft! Vorher: Jetzt: Alles Unkraut raus, restliche Wurzeln der Weide, die an der Ecke stand, raus, hinten mit Basaltsteinen abgeschlossen. Gleich kommt Teppichphlox und Polsterthymian und das hier rein:

Nähen ist wie zaubern :-)

geschrieben am 4. März 2017 um 19:32

Als ich letzten Oktober in Schottland war, habe ich mir in der Tartan Weaving Mill in Edinburgh einen echten Tartanstoff gekauft – nicht wirklich günstig, aber sein Geld echt wert. Und sooo schön! Eine Tasche sollte es werden – ich bin vor kurzem über die Schnabelina Bag gestolpert und die fand ich ideal für diesen […]

Und noch eine Seife

geschrieben am 13. Februar 2017 um 13:29

Eine ganz einfache, etwas rustikale Ringelblumenseife ist gestern entstanden. Grundlage war wieder das 25er Rezept mit je 300 g Oliven- und Rapsöl, Palmin und Fettstange. In den Ölen habe ich ca. 20 g Ringelblumenblüten heiß ausgezogen und nach dem abgießen diese püriert und zum Seifenleim gegeben. Beduftet ist sie mit Ringelblume von Scentsationals – der […]

Aus der Seifenküche

geschrieben am 29. Januar 2017 um 12:50

Unsere Kaffeeseife geht zuende – da musste ich doch selbst ran: Grundlage ist das klassische 25er-Rezept mit je 200 g Fettstange, Palmin, Oliven- und Rapsöl, Wasseranteil 30 %. Dazu kommt im ganz dunklen Teil ein „Matsch“ aus 25 g Wasser und 10 TL löslichem Kaffee sowie 4 TL gemahlenem Kaffee als Schrubbel. Der mittlere Teil […]

Aus der Nähstube

geschrieben am 1. Dezember 2016 um 17:06

In den letzten Tagen ist ein bissle Weihnachtszeug entstanden: Ein Tischläufer, der jetzt unter unserem Advents-nicht-kranz ; -) liegt: Und das da: Außerdem hab ich Ilex bekommen und damit einen Türkranz gebastelt: und die Reste noch verwurstet: Im Esszimmer geht’s eher nordisch-kühl zu: Nur Brödle hab ich noch keine gebacken…

Noch mal schönes Wetter genießen

geschrieben am 23. Oktober 2015 um 17:22

Das Wetter war wunderbar, also haben wir uns die Moppeds geschnappt und eine Tour gemacht. (Selfies sind doof…)

Auch nicht schlecht

geschrieben am 6. Oktober 2015 um 19:28

„Schreib mir mal bitte eine Freibescheinigung auf griechisch!“ Gut, wenn die Software (Auswertung Fahrerkarte) sowas kann 😉

Hach – schön!

geschrieben am 3. Oktober 2015 um 16:50

Feiertag, tolles Wetter – so war heute noch mal eine Motorradtour angesagt. Über Land nach Montabaur, dort ein Eis essen, dann weiter Richtung Altenkirchen und über Selters, Dierdorf zurück. Schön war’s!